Privatgarten Sierksstraße

  • Ort
    Dresden-Loschwitz
  • Fertigstellung
    2012
Foto © Max Reichenbach
Foto © Max Reichenbach

Planung

Im Zuge der Errichtung eines Wohnhauses wurde auch das umgebende Grundstück nahe der Schwebebahn neugestaltet. Die Treppe zum Hauseingang wurde mit bandartig ins Gelände gesetzten Betonstufen angelegt, welche von Stauden- und Strauchpflanzungen gerahmt werden. Das weiträumig arrangierte Rasenparterre hebt den parkartigen Charakter des Gartens hervor.

Unter den freigestellten Kiefern entstand ein neuer Sitzplatz nahe dem als Akzent gesetzten Wasserbecken. Glanzpunkt der Anlage ist die großzügig angelegte Terrasse mit Blick über die eigenen Weinterrassen mit alten Rosensorten auf das im Elbtal gelegene Blaue Wunder.

Weitere Eindrücke

DSC08053_klein.jpg Foto © Max Reichenbach
IMG_0099.jpg
20141029_091822.jpg